CZ | EN | DE
Menu

ENTWICKLUNGSZENTRUM

ROTANA a.s. beschäftigt sich schon traditionell und kontinuierlich mit angewandter Forschung und Experimentalentwicklung. Die meisten Innovationsprojekte werden in der Form kundenspezifischer Smart-Lösungen abgewickelt.

 

„Wir setzen die erworbenen Erkenntnisse laufend in die Produktionstechnologie der Abnehmer um und so festigen wir  laufend wieder unser Werkzeug und Anwendungs-Know-How!“

2013 wurde eine selbstständige Arbeitsstätte für F&E (Forschung und Entwicklung) errichtet, welche direkt am Produktionsstandort der Gesellschaft ist. Die eigene F&E ist mit den modernsten Technologien ausgestattet, dank deren das innovative Potenzial gehoben werden kann.

Programme des eigenen F&E-Teams umfassen Lösungen von Problemen in Bereichen:

  • laufende Optimierung von Nutzeigenschaften bestehender Produkte,
  • Forschung an Sonderwerkzeugen für schwierig bearbeitbare Werkstoffe (Ti,Ni-Legierungen, Kohlenkompositwerkstoffe, intermetallische Legierungen (TiAl, FeAl)),
  • Entwicklung von speziellen Stufen- oder Formwerkzeugen,
  • Optimierung von Werkzeugstandzeiten

Das Suchen nach neuen Technologien, neuen Lösungswegen, ist dank des eigenen F&E Zentrums möglich oder in der geteilten Zusammenarbeit mit Partnersubjekten, z.B. ČVUT in Prag und VUT in Brno. Die angewandten Technologien können so perfektioniert werden und Zielerreichungen auch umgesetzt werden.

FORSCHUNG & ENTWICKLUNG

 
FORSCHUNG & ENTWICKLUNG
FORSCHUNG & ENTWICKLUNG
< Zavřít galerii
Rotana a.s.
Průmyslová 2085
59401 Velké Meziříčí

tel.: +420 566 521 948
fax: +420 566 522 057

mobil: +420 733 347 270
email: rotana@rotana.cz

 

CZ | EN | DE