CZ | EN | DE
Menu

SCHÄRFEN

Rotana a.s. bietet auch den Neuaufbau von verschlissenen fremden Bearbeitungswerkzeugen an. Das Output-Produkt ist mit einem Originalausschliff und nach Ihrer Forderung  mit einer entsprechend gewählten Beschichtung versehen. Das Bearbeitungswerkzeug entspricht so wieder den gewünschten Arbeitsparametern.

Rotana a.s. verfügt über eine Up-to-date-Ausstattung, dank deren auch Sondergeometrien zu schärfen sind, z. B. : ungleichmäßige Teilung der Schneide, veränderlicher Drall, zusammengesetzte Spirale (jede Schneide mit einem anderen Drall), Haar-Zylinder-Facette usw. Wir haben Software für Spezialausschliffe der Bohrspitze wie z. B.: SE/HP, TF, 180°, 6VF, Sx usw.

Vor dem Werkzeugneuaufbau müssen die Kundenanforderungen definiert sein"

Der Werkzeugneuaufbau an verschlissenen Werkzeugen wird bei eigenen Produkten gemacht, als Service auch bei Fremdprodukten (anhand gelieferter Zeichnungsunterlagen). Wir konzentrieren uns weiters auf den Neuaufbau von konventionellen Hartmetall- und HSS-Werkzeugen, einschließlich der Geometrien von renommierten Herstellern, von rotierenden Schaftwerkzeugen von D=2,0 mm – ca. 60 mm, Walzfräsern einschließlich des Protokolls, Aufsteckfräsern usw.

Dokumentation

Auf Wunsch werden zu den Werkzeugen komplette Messprotokolle geliefert:

  • grundlegende Werkzeugabmessungen,
  • Rundlaufabweichung,
  • Soll - Ist Vergleicht der DXF-Kurve,
  • Vergleich von Radius.
 

Lieferfristen

Die Lieferfrist von renovierten Werkzeugen beträgt gewöhnlich 10 Arbeitstage, beginnend mit der Übernahme Ihrer Werkzeuge. Bei speziellen Werkzeugen mit atypischer Geometrie oder einer unkonventionellen Beschichtung ist die Lieferfrist in Abhängigkeit von dem technologischen Schwierigkeitsgrad gelieferter Werkzeuge abweichend.

 

 

 

Rotana a.s. ist es gewöhnt schnell und flexibel auf Ihre Sonderwünsche einzugehen.

Rotana a.s.
Průmyslová 2085
59401 Velké Meziříčí

tel.: +420 566 521 948
fax: +420 566 522 057

mobil: +420 733 347 270
email: rotana@rotana.cz

 

CZ | EN | DE