CZ | EN | DE
Menu

Projekte - Operationsprogramme

Laufende Projekte zur Erhöhung der Arbeitsqualität und -Effektivität bei ROTANA a.s.

 

Weiterbildungsprogramme

System der spezifischen Bildung von Arbeitnehmern der Gesellschaft ROTANA

Das fachspezifische Spezialwissen wurde im Rahmen dieses Projektes für jeden Mitarbeiter im Rahmen der definierten Fähigkeitsprofile vermittelt. Besonderes Augenmerk wurde auf die langfristige Wirkung der Massnahmen gelegt.

Produkterweiterung durch Sondermikrowerkzeugen aus Hartmetall

Einführung der Produktion von Spezialmikrowerkzeugen aus Hartmetall

Das Ziel des Projektes war die Einführung einer effektiven Produktion von präzisen Mikrowerkzeugen aus Hartmetall, d.h. Werkzeugen für spangebende Bearbeitung mit Werkzeugdurchmessern im Bereich von 0,1mm-1,5mm.

Ausbau der F&E bei ROTANA a.s.

Stärkung der Entwicklungs- und Innovationskapazität der Gesellschaft ROTANA a.s.

Zur Erfüllung des Marktbedarfes an kundenspezifischen Sonderlösungen wurde gezielt ein selbstständiger Bereich für Entwicklungs- und Innovationarbeiten aufgebaut. Zur Ausstattung gehören hochmoderne und präzise Technologien für die Herstellung von Musterwerkzeugen, auch Maschinen für den dazugehörigen Funktionstest und die notwendigen Messengeräte. Ausrüstung, Fachwissen und Erfahrung sichern die hohe Lösungskompetenz.

Neue Produktionstechnologie für die Produktion von speziellen Gewindewerkzeugen aus Hartmetall und Renovierung von PKD- und CBN-Werkzeugen

Beschaffung einer Produktionstechnologie für die Produktion von speziellen Gewindewerkzeugen aus Hartmetall und Renovierung von PKD- und CBN-Werkzeugen

Das Ziel des Projekts ist die Beschaffung einer Produktionstechnologie für die Produktion von speziellen Gewindewerkzeugen aus Hartmetall und dem Service von PKD- (Polykristalldiamant) und CBN- (kubisches Bornitrid) Werkzeugen.

Produktionserweiterung für Sonderwerkzeuge mit Schneidkanten aus PKD und CBN

Einführung der kompletten Produktion von Spezialwerkzeugen aus PKD und CBN

Im Rahmen dieses Projektes wird die Produktionsausrüstung zur Herstellung von Sonderwerkzeugen mit superharten Schneidkanten beschafft. Die Fähigkeiten zur Herstellung von Werkzeugen mit Schneidkanten aus aus PKD (Polykristalldiamant) und CBN (kubischem Bornitrid) wird gesichert.

Rotana a.s.
Průmyslová 2085
59401 Velké Meziříčí

tel.: +420 566 521 948
fax: +420 566 522 057

mobil: +420 733 347 270
email: rotana@rotana.cz

 

CZ | EN | DE